Fachtagung „Gemeinsam durchs Netz“

Kurzmitteilung

Terminankündigung: Fachtagung „Gemeinsam durchs Netz“ im Rahmen der europäischen Geh’ online Woche am 21. März 2013

Die Hälfte der Menschen in Europa nutzt täglich das Internet, aber rund 30 Prozent nutzen es bisher noch nicht. Besonders ältere Menschen, Menschen mit geringer Bildung und Menschen mit Behinderungen sind oft nicht im Netz. Zur Überwindung der digitalen Spaltung in Europa hat die EU-Kommissarin für die digitale Agenda, Neelie Kroes, die europaweite Kampagne Get Online Week (Geh’ online Woche) ins Leben gerufen.

Die Fachkonferenz als nationale Aktivität in Deutschland 2013 zeigt gute Bespiele auf und gibt Anregungen für niedrigschwellige Zugänge ins Netz. Diskutieren Sie über aktuelle Trends im digitalen Lernen, bei der Nutzung von mobilen Endgeräten und dem gemeinsamen Arbeiten in der Cloud. Dabei liegen die Schwerpunkte auf der Alltagstauglichkeit der Anwendungen und auf Aspekten des Verbraucherschutzes.

Die Fachtagung findet am Donnerstag, den 21. März 2013 von 10.30 bis 16.45 Uhr statt. Ort der Veranstaltung ist die Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Telekom AG, Französische Straße 33 a-c, 10117 Berlin.

Anmeldung und Programm

E-Commerce 50plus: Es besteht Handlungsbedarf

Man Using Credit Card OnlineWer bisher meinte, E-Commerce sei lediglich etwas für die jüngere Generationen, der muss sich jetzt dank einer Studie des Unternehmens Anxo Management Consulting in Zusammenarbeit mit den Marktforschern der Konzept & Markt GmbH eines Besseren belehren lassen – so eine aktuelle Meldung von absatzwirtschaft.de. Denn immer mehr Konsumenten über 50 nutzen digitale Kommunikationswege. Immerhin 31% der befragten Best Ager-Haushalte besitzen ein Smartphone, bei den über 66-Jährigen sind es noch 22%. Interessanterweise sind die Älteren bei der Verwendung von Tablet PCs noch sehr zurückhaltend, obwohl diese durch eine besonders einfache Bedienung eigentlich ideale Computer für Senioren sein könnten. Weiterlesen

Internetnutzung: 3,2 Millionen über 70-Jährige regelmäßig im Netz

Entwicklung InternetnutzungOb über Smartphones, Notebooks, Tablet-PCs oder gewöhnliche PCs, die Wege ins Internet sind genauso vielfältig wie die Chancen, die das Netz für die Nutzer bringt. Einkaufen, mit den Liebsten kommunizieren, Behörden kontaktieren oder einfach nach Informationen suchen – das Internet ist bereits jetzt ein bedeutender Teil des gesellschaftlichen Lebens. Und das nicht nur für die Jüngeren.

Laut (N)Onliner Atlas 2012 (Basiszahlen für Deutschland) ist etwa jeder Vierte (28,2 Prozent) der über 70-Jährigen regelmäßig im Internet. Weiterlesen

Aktueller (N)onliner Atlas belegt wieder – Internetnutzung steigt weiter in der Generation(en) 50plus

Wie jedes Jahr untersucht die Initiative D21 wer das Internet nutzt. Die aktuelle Studie zeigt das der größte Zuwachs in der Gruppen der 60- bis 69 jährigen und der Zielgruppe 70plus ist. 60,4 Prozent der 60-69 jährigen nutzt das Internet.