Buchtipp „Konfliktfrei vererben“

Der Erbfall ist oft ein Auslöser für schwere Familienkonflikte, die vermieden werden können. Der Ratgeber „Konfliktfrei vererben“ gibt Hilfestellungen und Anregungen, Konfliktquellen für spätere Erbstreitigkeiten rechtzeitig zu erkennen und durch eine bewusste Erbgestaltung zu verhindern.
Hauptziel dieses Ratgebers ist es, Mut zu machen. Die Autoren möchten die Leser dazu bewegen, ihr Erbe frühzeitig zu regeln und davon überzeugen, dass eine gute, ausgewogene Regelung möglich ist.
Eine wesentlich Hürde – so die Autoren – liegt in einem selbst. Bedeutet es doch, sich mit dem eigenen Tod, der eigenen Sterblichkeit und der Frage, was man denn der Nachwelt eigentlich hinterlassen möchte, auseinanderzusetzen.
Ich empfehle Ihnen dieses Buch, denn es enthält viele nützliche, kluge und einfühlsame Hinweise und Empfehlungen. Sein Testament zu machen und seinen Nachlass frühzeitig zu regeln, erleichtert es sehr. Diese Einschätzung der Autoren teile ich.

Kai J. Jonas und Hubertus A. Jonas
Konfliktfrei vererben
Ein Ratgeber für eine verantwortungsbewusste Erbgestaltung
2013, 108 Seiten, Kleinformat, € 16,95 /CHF 24,50
ISBN 978-8017-2399-6
E-book € 14,99 /CHF 20,99