50plus-Report 10/2017: Kurzmeldungen aus dem Netz

fotolia_111519442_xsBunt und vielfältig aber auch selbstbewusst und konsumerfahren – genauso unterschiedlich wie die Generationen 50plus sind auch die Kurzmeldungen zum Thema, von denen dieser 50plus-Report die wichtigsten aus dem Monat Oktober 2017 zusammenfasst.

Das Beste zum Schluss
28.10.2017 – Kreis Groß Gerau: Die neue Rentner-Generation will das Leben aktiv genießen. Ein Kurs der Kreisvolkshochschule gibt Tipps und Impulse. Jugendlichkeit um jeden Preis galt viele Jahre als Credo einer alternden Gesellschaft. Heute wird die „neue Lust am Älterwerden“ proklamiert – ein Thema, das kürzlich auch Besuchern der Frankfurter Buchmesse in verschiedenen Facetten begegnete. Längst setzt man sich nicht mehr zur Ruhe. Viele, die ihr Arbeitsleben nach Jahrzehnten hinter sich lassen, wollen nochmal durchstarten, endlich das tun, wofür sie keine Zeit hatten, das Leben bewusst genießen … mehr lesen

Welterfolge entzücken Generation 50 plus: Gitarrist Michael Schenker im Capitol Offenbach
27.10.17 – Offenbach: Michael Schenker hat Scorpions-Klassiker wie „Lovedrive“, „Coast To Coast“ und „Holiday“ mit seinem Gitarrenspiel veredelt und den Briten UFO mit Stücken wie „Only You Can Rock Me“ und „Rock Bottom“ zum Durchbruch verholfen. Solche Welterfolge verzücken auch in Offenbach das mehrheitlich männliche Publikum der Generation 50 plus. Die Fans sind von der melodiösen und eleganten, vor allem aber technisch sauberen Spielweise begeistert, die der Musiker abliefert. Dabei stellt sich der 62-jährige Niedersachse nicht in die Bühnenmitte, sondern agiert von der Seite aus, überlässt den Scheinwerferglanz den Mitmusikern und bestens aufgelegten Sängern … mehr lesen

Wenn Senioren zocken: Der Aufstieg der „Silver Gamer“
26.10.2017 – ULM: Computerspiele sind nur was für die Jugend? Das sieht Franz Wetzel anders. „Ich mag es, online in einer Gruppe zu spielen und gemeinsam ein Ziel zu erreichen“, sagt der 66-Jährige aus Kiel. Das gemütliche Spielchen für zwischendurch ist dabei nicht sein Ding: Regelmäßig spielt er vielmehr den Taktik-Shooter „Enemy Territory“. Das Spiel, ein Klassiker unter den früher oft als „Killerspiele“ verpönten Ego-Shootern, ist im Zweiten Weltkrieg angesiedelt. Wetzel und seine Mitstreiter müssen auf Seite der Alliierten oder der Achsenmächte Missionen erfüllen oder Gegner daran hindern. Etwa zweimal die Woche trifft sich die Gruppe online, das Durchschnittsalter liegt über 50 … mehr lesen

Senioren helfen Senioren: Wenn Opa Whatsapp lernt
26.10.2017 – Zwickau: Mit einem Pilotprojekt soll älteren Leuten in den Dörfern des Landkreises Zwickau die digitale Welt nähergebracht werden. Noch sucht die Volkshochschule dafür technikaffine Rentner – als “Lehrer” … mehr lesen

Ruhestandsplanung für die Zielgruppe 50plus
24.10.2017 – pfefferminzia.de: Ruhestandsplanung gilt als attraktives Geschäftsfeld für Berater. Laut der Initiative Ruhestandsplanung – ein Zusammenschluss unabhängiger Experten – erreichen jedes Jahr rund eine Million Menschen den Ruhestand. Bis 2020 werden weitere 11 Millionen Bürger in die Zielgruppe 50plus rutschen – und das mit einem Vermögensanteil von rund 75 Prozent und einer Kaufkraft von über 50 Prozent an der Gesamtbevölkerung … mehr lesen

Mehr Ältere sind wieder in Arbeit
12.10.2017 – Nordhausen: In den vergangenen Jahren ging die Zahl älterer Beschäftigter in Nordthüringen deutlich nach oben … „Ältere Arbeitnehmer haben heute deutlich bessere Chancen als vor Jahren“, bestätigt Karsten Froböse, Chef der Nordhäuser Arbeitsagentur. Über 86 000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte habe es im Agenturbezirk letztes Jahr gegeben. Nahezu vier von zehn Arbeitnehmern gehören zur Generation 50 Plus. Jeder Fünfte sei älter als 55 Jahre. „Die Altersstruktur in den Betrieben hat sich verschoben. Die Gruppe der Älteren ist eine tragende Säule in der Wirtschaft“, betont der Agenturchef … mehr lesen

“Ihr Alter an sich ist ein Vermittlungshemmnis”
10.10.2017 – SZ.de: Wer mit über 50 seinen Job verliert, findet nur schwer wieder einen. Dabei machen Unternehmen beste Erfahrungen mit älteren Mitarbeitern … mehr lesen

Seniorenhandys im Test: Alter, sind die unpraktisch!
25.9.2017 – golem.de: Großtasten-Handys richten sich vor allem an Menschen, die sich nur wenig mit Technik auseinandersetzen wollen oder können. Die spezialisierten Anbieter gehen jedoch überraschend wenig auf die Bedürfnisse ihrer Zielgruppe ein, wie der Test von Geräten der Hersteller Doro und Emporia zeigt … mehr lesen

Print Friendly

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>