Karriereberatung und Bewerbungscoaching auch für 50plus interessant

Karriereberatung und Bewerbungscoaching lassen sich für jede berufliche Position durchführen und sind auch keine Frage des Alters. Anlass kann der Neuanfang in einem Unternehmen sein, aber auch ein Outplacement mit einer beruflichen Neuorientierung.

Jeder sollte sich die Frage nach der beruflichen Situation und weiteren Entwicklungsmöglichkeiten in bestimmten Zeitabständen stellen. Dabei geht es um Fragen nach der Zufriedenheit mit der derzeitigen Tätigkeit und der Aufgabenerfüllung, nach den weiteren Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten im Unternehmen, den Rahmenbedingungen oder dem Wunsch, etwas Neues oder ganz anderes zu machen. Ist eventuell ein Wechsel sinnvoll und wenn ja, in oder außerhalb der Branche oder besteht der Wunsch, eine ganz andere Tätigkeit auszuüben und wie kann diese berufliche Neuorientierung erfolgen?

Auf diese Fragen geben die Karriereberatung und das Bewerbungscoaching Antworten. In Klärungsgesprächen mit einem erfahrenen Berater oder Coach werden die Grundlagen für eine Neuorientierung, berufliche Möglichkeiten und Bewerbungsstrategien entwickelt. Die Karriereberatung erfolgt dabei in folgenden Teilschritten:

  • Ist-Analyse des bisherigen Werdegangs und Erstellung eines Potenzial- und Eignungsprofils.
  • Wünsche und Erwartungen aufnehmen und aus einem Ziel-Ist-Vergleich Lösungsätze entwickeln.
  • Entwicklung einer persönlichen Karrierestrategie anhand des erstellten Fähigkeits- und Leistungsprofils.
  • Konkretisierung von verschiedenen Maßnahmen für ein zielgerichtetes Newplacement (u.a. durch Nutzung von Netzwerken und direkten Firmenkontakten, Kurzbewerbungen an Zielunternehmen, gezielte Internetsuche/online-Stellenmarkt und Stellengesuche).

Im Rahmen eines Coachings werden dann die zuvor erarbeiteten Grundlagen in konkrete Bewerbungsaktivitäten und ein persönliches Bewerbungsmarketing eingebaut. Die weiteren Bausteine sind:

  • Erstellung und Gestaltung von zeitgemäßen Bewerbungsunterlagen (Kurzprofil, individuelles Know-how- und Erfolgsprofil, Anschreiben).
  • Training für Telefonate und Vorstellungsgespräche (Gesprächs- und Verhaltenstraining, wie antworte ich auf bestimmte Fragen).
  • gezielte Vorbereitung auf anstehende Vorstellungsgespräche.
  • Hinweise für Vertragsverhandlungen und arbeitsvertragliche Regelungen.

Im Rahmen des Trainings werden auch Einblicke in die Entscheidungsprozesse von Unternehmen bei personellen Maßnahmen gegeben und verschiedene Fallgestaltungen im Bewerbungsprozess angesprochen.

Das Honorar für diese Dienstleistung ist steuerlich absetzbar.

 

PortraitMeyerWerner Meyer, Personalexperte im ReifeNetzwerk, bietet Unternehmen zu diesem Punkt und dem damit einhergehenden demografischen Wandel Seminare und Beratungen an. Auch Führungskräfte, die bei diesen Überlegungen Hilfe benötigen, bietet das ReifeNetzwerk entsprechende Angebote an.

Print Friendly

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>