Buchempfehlung: Facebook für Einsteiger

Facebook wird längst nicht mehr nur von Jugendlichen genutzt. Auch Unternehmen, Medien, Parteien und Behörden nutzen die Möglichkeiten von Facebook. Facebook ist ein Medium für alle. Egal ob ich mit Freunden darüber Kontakt halten will oder als Unternehmen mit meinen Kunden.

Hand auf Herz – wer kennt sich damit wirklich aus? In der Reihe PC-Schule für Senioren von Stiftung Warentest ist ein neues Buch erschienen: Facebook für Einsteiger.

Hier wird wirklich leicht verständlich erklärt, wie man die ersten Schritte sicher geht und sich dann langsam vorarbeitet – über eigene Beiträge, Bilder, den Aufbau eines interessanten Freundeskreises, die Nutzung von Spielen und Apps und Vieles mehr. Sicherheitseinstellungen erhalten dabei breiten Raum – das entspricht gut dem Sicherheitsbedürfnis gerade in der älteren Generation.

Zudem erhält man mit dem Buch einen ersten Eindruck und Überblick zur Welt der sozialen Netze, ihrer Nutzer und Verknüpfungen untereinander. Ein Kapitel speziell für Senioren sowie ein paar Tipps  für Fortgeschrittene finden sich hier auch.

Die vielen Screenshots machen den Text leicht verständlich. Man kann es entweder von Anfang bis Ende durcharbeiten – oder aber als Nachschlagewerk nutzen. Für € 14,90 gibt es für jeden viel Information.

Der Autor Peter Apel ist aktives Mitglied von Das ReifeNetzwerk. Fragen zum Thema können Sie gerne direkt an peter.apel@reifenetzwerk.de oder in Form eines Kommentars zu diesem Beitrag hier stellen.

Print Friendly

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>