Senioren und Internet

Für die Generation 50 Plus ist das Internet ein ganz neues Medium. Sie hatten in ihrer Schul- und Ausbildungszeit nicht die Möglichkeit, den Umgang mit dem World Wide Web zu erlernen. Sie konnten sich erst im fortgeschrittenen Alter, wenn das Lernen nicht mehr so ganz leicht fällt, damit vertraut machen. Nichtsdestotrotz surfen immer mehr Senioren im Internet. Liebevoll werden sie wegen ihres ergrauten Haars als „die Generation Silversurfer“ bezeichnet.

Bereits 1990 wurde das erste Internetcafé für Senioren eröffnet. In stetigen Schulungen und Lehrgängen lernten die Senioren Verhaltensregeln und das Surfen im Internet. Konkurrenzdruck entfällt, die Atmosphäre ist entspannt und die Seniorinnen und Senioren sind wissbegierig.

Welche Internetseiten besuchen Senioren am liebsten?
Hier unterscheidet sich die ältere Generation von den jüngeren Internet Nutzern. Seniorinnen und Senioren suchen im Internet nach verpassten Fernsehsendungen. Dass sie solche im Internet anschauen können, stellt für die Silversurfer einen echten Mehrwert dar. Des weiteren werden Bahnreisen gern über das Internet gebucht. Dieser Service erspart die Fahrt zum Fahrkartenschalter, der wenn man Pech hat, vor Ort nicht geöffnet oder mit einer langen Warteschlange versehen ist. In die Suchleiste der Suchmaschinen geben Seniorinnen und Senioren ganz oft die Begriffe Sport und Gesundheit ein. Sie sind also sehr interessiert, ihren Gesundheitsstatus zu erhalten oder zu verbessern und die neusten Erkenntnisse diesbezüglich zu erfahren.

Telefonieren übers Internet
Dieser Service wird gern genutzt, wenn Kinder oder Enkel im Ausland leben. So kann die Entwicklung des Nachwuchses fast life miterlebt werden. Das Vorlesen einer Gutenachtgeschichte über Skype und die Begutachtung des neuen Spielzeuges per Videotelefonie ist ganz normal in den Alltag der Silversurfer integriert.

Schulungen um fit zu bleiben
Das Internet ist sehr wandelbar. Tag für Tag entstehen zig neue Seiten mit verlockenden Angeboten. Stetige Schulungen, zum Beispiel an der VHS, können helfen, dass auch Silversurfer sicher im Internet unterwegs sind.

Fazit: Das Thema Senioren und Internet ist schon jetzt spannend und bietet viele Chancen
Autoren: Peter Apel und http://www.contentworld.com/authors/profile/10967/

Print Friendly

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>